Leopolds Reisen

Armaturenbrett raus – der Schmutz von 37 Jahren

Einmal alles auseinander und dann wieder zusammen bevor es in den Urlaub geht.

Ja, es war ruhig hier auf’m Blog, das liegt daran dass wir mit Kind nicht so richtig zum bloggen gekommen sind und auch mit Leopold nicht viel erlebt haben. Jetzt steht aber die Fahrt in den Sommerurlaub (die aber diesmal wenig Bulli-Übernachtungen enthalten wird) bevor.

Da wir aktuell ein Geruchsproblem aus der Lüftung haben besteht also Handlungsbedarf.
Es stinkt aus der Lüftung und das muss aufhören – also wird die gesamte Lüftung ausgebaut, sauber gemacht und wieder zusammengesetzt (ob ich das je wieder zusammen kriege? Es bleibt spannend!).

Armaturenbrett ist ab

Der aktuelle Zustand ist, naja, unübersichtlich. Aber das wird sicher wieder. Ich bin nicht sicher ob Armaturenbrett in der Lebenszeit des Autos je abgebaut wurde, Anzeichen dafür konnte ich keine finden. Es sieht also so aus, als ob ich gerade den Schmutz von 37 Jahren da rausputze – und genau so fühlt es sich an..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.